Sie sind hier

Anders shoppen

Projekt von
remove_red_eye 95 Ansichten
thumb_up 6 Gefällt

Kunde: 
Ringstrassen-Galerien
Branche: 
Einkaufszentren
Kampagnenart: 
Druckwerke
Erstellungsdatum: 
2017-04-05
Tags: 
Website, Verkehrsmittelwerbung, Out of Home divers, Werbeflyer, Hand-out, Produktblatt, Flugblatt, Visuals, Prospekt, Broschüre, Magazin, Folder, Katalog, Beilage

Personen
E
Elke Schicker
Kundenberater

Anders shoppen

Aufgabenstellung
Die Ringstrassen-Galerien bieten ein urbanes Einkaufserlebnis direkt neben der Wiener Staatsoper. 2017 wird der Werbe-Etat neu ausgeschrieben und die Mall soll neu positioniert werden. Reichl und Partner kann im folgenden Pitch seinen „alten“ Kunden erfolgreich zurückgewinnen. Die Ringstrassen-Galerien waren bereits von 2005 bis 2013 betreut worden.
arrow_downwardAlle anzeigenarrow_upwardWeniger zeigen
Lösung
Die Ringstrassen-Galerien bieten ihren Kunden nicht „more of the same“, sondern überraschen mit über 60 großteils eigentümergeführten Boutiquen und „affordable luxury“. Diese Besonderheit macht die Mall einzigartig und die strategische Richtung eindeutig: „Anders shoppen in den Ringstrassen-Galerien“. Reichl und Partner gestaltet ein breites Spektrum an Werbemitteln mit charmanten Headlines und zartens sowie femininen Illustrationen der Künstlerin Sophie Griotto. Diese heben die fokussierte strategische Gegenpositionierung in die Welt der Mode und der Schönheit.
arrow_downwardAlle anzeigenarrow_upwardWeniger zeigen
Bilder
Prospekt, Broschüre, Magazin, Folder, Katalog, Beilage
Werbeflyer, Hand-out, Produktblatt, Flugblatt
Visuals
Out of Home divers
Out of Home divers
Website
Verkehrsmittelwerbung
Out of Home divers